Jungsenioren AK302018-11-26T20:20:44+00:00

Jungsenioren AK30

Ihr Ansprechpartner:

Mathias Schwozer

Captain Matthias Schwozer

E-Mail: matthias.schwozer@gmx.de

Informationen zur Jungsenioren AK30-Mannschaft

Die Jungseniorenliga des GVNB besteht aus 10 Ligen. In jeder Liga spielen in der Regel acht Mannschaften, die an zwei Spieltagen im Jahr um Aufstieg, Klassenerhalt und Abstieg spielen. Nach dem 2.Aufstieg in Folge spielt unsere erste Jungsenioren AK30-Mannschaft im Jahr 2019 in Liga 8.

Die Spielform ist ein klassisches Lochwettspiel (Matchplay), in dem das siegreiche Team in drei Vierern und sechs Einzeln ermittelt wird. Für jedes Match wird ein Punkt vergeben. Die Mannschaft, die schlussendlich die meisten Punkte am ersten Spieltag erringen kann, spielt im zweiten Spieltag um den Aufstieg in die nächst höhere Liga. Die Verlierer spielt entsprechend um den Klassenerhalt.

Unser Mannschaftskader

  • Michael Bätge
  • Wieland Manig
  • Frank Siepert

  • Harald Bergmaier

  • Matthias Schwozer
  • Matthias Keune

  • Fabian Fröhlich
  • Sebastian Schreiber
  • Andreas Bätge
  • Oliver Kmiec
  • Florian Skiba
Mannschaftsfoto Jungsenioren AK30 2018

Spieltage

02.06.2018 1.Spieltag im GC Salzgitter/Liebenburg gegen GC Immenbeck
30.06.2018 2.Spieltag im GC Munster gegen Gifhorn III

Ergebnisse

1. Spieltag im GC Salzgitter/ Liebenburg gegen GC Immenbeck

Am 02.06.2018 trafen wir uns in unserem Clubhaus zum traditionellem gemeinsamen Frühstück, bevor wir an Bahn 10 in die Vierer starteten. Das Ziel war klar, wir wollten den Heimvorteil nutzen und gewinnen.

Nach den Vierern war uns aber klar, das uns die mittlerweile gut bekannten und auch befreundeten Spieler aus Immenbeck nichts schenken werden, den es stand 1,5:1,5. Nach einer Stärkung am Nudel Buffet gingen wir dann konzentriert an Bahn 1 in die Einzel.

Auch hier ging es zunächst in allen Partien knapp zu. Aber auf den zweiten 9 haben wir dann doch den Heimvorteil nutzen können und am Ende nur einen halben Punkt aus 6 Einzeln abgegeben. Durch starke Leistungen in den Einzeln aller Spieler, haben wir am Ende doch recht deutlich und verdient gewonnen.

Auf der Club Terrasse haben wir uns beim Abendessen noch über die Matches ausgiebig unterhalten und haben den erfolgreichen Tag ausklingen lassen, und wir haben uns schon auf den 2. Spieltag im GC Munster gefreut. Der Gegner dort wird Gifhorn III sein.

Ergebnisse 1. Spieltag

GC Salzgitter/Liebenburg Ergebnis GC Immenbeck
Vierer
Michael Bätge
Matthias Schwozer
0:1 Sascha Joost
Bernd Bobert
Harald Bergmeier
Matthias Keune
1:0 Tjark Benecke
Stefan Hoops
Wieland Manig
Sebastian Schreiber
0,5:0,5 Florian Dawideit
Rüdiger Lahnstein
Einzel
Michael Bätge 1:0 Bernd Bobert
Wieland Manig 0,5:0,5 Florian Dawideit
Sebastias Schreiber 1:0 Tjark Benecke
Matthias Keune 1:0 Stefan Hoops
Matthias Schwozer 1:0 Bernd Noetzel
Andreas Bätge 1:0 Sven Harm
  Endstand
7:2
 

2. Spieltag im GC Munster gegen Gifhorn III

Das schönste an Auswärtsspielen der AK 30 ist die gemeinsame Einspielrunde mit gemeinsamen Essen und trinken im Anschluss. Diese Momente sind es, warum wir in der Mannschaft spielen. Es entsteht eine Gemeinschaft, ein Team! Man tauscht seine Erfahrungen aus und hat vor allem jede Menge Spaß.

So war es auch dieses mal im GC Munster. Dort erwartete uns eine 9-Loch-Anlage mit verschiedenen Abschlägen, was die Bahnen unterschiedlich schwierig machte. Dazu noch zum Teil mit einem ordentlichen Baumbestand.

Am Spieltag stärkten wir uns vor den Vierern am erstklassigen Frühstücksbuffet. Und das Ziel konnte nur der Aufstieg sein!

Nach den Vierern war dann aber klar, das es kein Selbstläufer wird, auch wenn wir auf dem Papier die klar stärkere Aufstellung hatten. Dennoch konnte die Mannschaft aus Gifhorn locker mithalten, und so stand es nach den Vierern 1,5:1,5.

In den Einzeln lief es dann aber besser für uns, wieder einmal durch starke Einzelleistungen aller Mannschaftsmitglieder. Wir konnten am Ende wieder deutlich den Sieg für uns verbuchen und so den 2. Aufstieg in Folge feiern!

Ergebnisse 2. Spieltag

GC Salzgitter/Liebenburg Ergebnis GC Gifhorn III
Vierer
Frank Siepert
Matthias Schwozer
1:0 Jan Ackermann
Holger Düsterhöft
Michael Bätge
Florian Skiba
0:1 Thorsten Sommer
Tim Nikolaus
Sebastian Schreiber
Oliver Kmiec
0,5:0,5 Volker Müller
Klaus Grothaus
Einzel
Michael Bätge 1:0 Volker Müller
Frank Siepert 1:0 Jan Ackermann
Matthias Schwozer 1:0 Thorsten Sommer
Sebastias Schreiber 1:0 Holger Düsterhöft
Florian Skiba 0,5:0,5 Tom Nikolaus
Oliver Kmiec 1:0 Klaus Grothaus
  Endstand
7:2